Lovelybooks Leserpreis 2017 - mach mit!

Donnerstag, 8. Dezember 2016

"Rollercoaster: Liebe ohne Plan" von Rose Bloom

Rollercoaster: Liebe ohne Plan von [Bloom, Rose]

Inhalt: 

Mona und Partyqueen in einem Satz? Niemals!
Deshalb hat sie auch überhaupt keine Lust auf die Hausparty ihrer besten Freundin und deren Bruder Leo. Denn nicht nur die Feier nervt! Leo ist arrogant, überheblich und kann sich definitiv nicht auf eine Frau festlegen. Was würde Mona mit so einem Mann wollen? Nichts!
Doch wieso hört diesmal ihr Verstand so gar nicht auf ihr Herz ...
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt und zieht sie wehrlos mit.
Als die Fahrt immer rasanter wird, steuert sie geradewegs auf einen Abgrund zu, denn auch Leo hat schon lange die Kontrolle verloren.


Ausgabeformat: ebook


meine Meinung:

Mit "Rollercoaster" habe ich  hier das erste Mal ein Buch der Autorin gelesen und möchte mich auf diesem Weg auch für das Rezensionsexemplar bedanken.

Vorab möchte ich noch das Cover erwähnen, das mir sehr gut gefällt und das auch perfekt zur Geschichte passt.

Rose Bloom hat einen sehr lockeren, flüssigen Schreibstil mit Witz. Die Geschichte wird aus Sicht der Protagonistin Mona erzählt, dir mir sehr sympathisch war. Sie ist eine junge Frau, die absolut keine Partyqueen ist, sich allerdings dann trotzdem mit ihrer besten Freundin doch amüsiert, wenn auch anfangs widerwillig :-)

Und plötzlich ist da auch Leo, der nervige ältere Bruder ihrer Freundin, der jeden Tag eine andere Frau abschleppt, und den sie eigentlich von Kindesbeinen an kennt - eigentlich - aber nun ändert sich etwas, und was sich geändert hat, warum sie sich beide zum ersten Mal auch richtig sehen, das wurde in einer tollen, witzigen und charmanten Handlung erzählt, die es mir schwergemacht hat, mal den Reader aus der Hand zu legen. 

Besonders gut haben mir auch die Kapitel aus Leos Sicht gefallen, es sind nicht allzuviele, aber ich habe mich immer wieder darüber gefreut, von seinen Gedanken zu erfahren, wie lange er braucht, um draufzukommen, was mit ihm und Mona los ist, und wie sehr in die ganze Sache auch verunsichert.

Eine romantische Liebeskomödie, die mir sehr viel Spaß beim Lesen gemacht hat und für die ich sehr gerne eine Leseempfehlung und natürlich die volle Sternenzahl gebe :)

Vielen Dank dafür!




Keine Kommentare: